Erfolgreicher Abschluss der Kiennast Lehrlingsakademie

Seit Generationen hat die Lehrlingsausbildung im Handelshaus Kiennast Tradition: Derzeit befinden sich 9 Lehrlinge in den Bereichen Betriebslogistik und Lebensmitteleinzelhandel in Ausbildung.

Gemeinsam mit Mag. Klaus Lukesch wurde im Jahr 2016 eine KIENNAST LEHRLINGSAKADEMIE geschaffen, die aus 9 Modulen besteht und sich  über die 3-jährige Lehrlingsausbildung erstreckt. 

Nun wurde der erste Durchlauf der Kiennast Lehrlingsakademie mit den Modulen “Selbstkompetenz&Suchtprävention“ und „Teambasics“ am 27. und 29. August im workingspace 4.0 in Gars  erfolgreich abgeschlossen. Alle Trainings wurden mit Trainer Matthias Schweighart von Institut il-Aus- und Weiterbildung umgesetzt, einem Anbieter, der über sehr viel Erfahrung und besten Referenzen bei Lehrlingsschulungen verfügt. 

Am letzten Trainingstag übergaben Mag. Julius Kiennast und Mag. Alexander Kiennast die Zertifikate und gratulierten den Lehrlingen Bianca Huber, Nadine Fuchs vom Lebensmitteleinzelhandel und Anton Benjamin Angelmahr, Tobias Weingartner und Martin Zimmel von der Betriebslogistik sehr herzlich!  

Mag. Julius Kiennast ist stolz auf unsere Lehrlinge: „Wir freuen uns, wie aktiv sich unsere Lehrlinge bei den Schulungen einbringen und wieviel sie mitnehmen können. Es ist unser Ziel, unsere Lehrlinge bestens auszubilden, zu engagierten Fachkräften zu entwickeln und so dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Selbstverständlich wird die Kiennast Lehrlingsakademie im kommenden Jahr fortgesetzt!“